„ Ich glaube daran, dass das größte Geschenk, das ich von jemandem empfangen kann, ist, gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden.

 

Das größte Geschenk das ich geben kann, ist, den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen und zu berühren. Wenn das geschieht entsteht Kontakt.“

(Virginia Satir)

Ablauf Erstgespräch

 

In einem unverbindlichen Erstgespräch kann Raum geschaffen werden, um dem bzw. den Anliegen Platz zu geben und um gemeinsam zu klären, was weitere Schritte sein können.

 

Es dient zur Orientierung und gibt uns die Möglichkeit, einander kennen zu lernen.

 

Sollten Sie sich im Zuge dieses Erstgespräches für eine Psychotherapie entscheiden, werden außerdem folgende Fragen geklärt:

 

  • Was ist Ihr Ziel für die Therapie?
  • Wie lange nehmen wir uns dafür Zeit?
  • Welches Setting bildet den Rahmen für Ihre Therapie?
  • Wie lange sind die Abstände zwischen den einzelnen Stunden?

Wir besprechen außerdem die Eckpunkte hinsichtlich Kosten, Abrechnung und Absageregelung.

 

Auf Grund der derzeitigen Situation (COVID-19) besteht natürlich die Möglichkeit, sowohl das Erstgespräch als auch die Psychotherapie über Skype, Telefonie oder Videotelefonie durchzuführen.

Julia Leitner-Mihalkovits BA MSc

 

Psychotherapeutin

 

+43 664 30 50 903

praxis@julia-mihalkovits.at

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapeutische Praxis